Geistliche Abendmusik am 06. November 2021 mit dem Vokalensemble „Gloria Patri“

Gloria Patri, Bildquelle: www.mak-evangelisch.de Am Samstag, den 06.11.2021 um 18:00 Uhr wird das Vokalensemble „Gloria Patri“ aus Marktredwitz zu Gast in St. Johannis sein.
Gloria Patri, Bildquelle: www.mak-evangelisch.de

Am Samstag, den 06.11.2021 um 18:00 Uhr wird das Vokalensemble „Gloria Patri“ aus Marktredwitz zu Gast in St. Johannis sein.

Das Vokalquartett gründete sich im Jahr 2018 und gestaltet in der Region Marktredwitz Gottesdienste und Konzerte. Im Jahr 2019 nahm das Ensemble eine CD mit dem Titel „Ade zur guten Nacht“ auf, auf welcher geistliche und weltliche Abendlieder, aber auch Motetten aus verschiedenen Epochen zu hören sind. In diesem Abendgottesdienst wird das Quartett einige Titel seiner CD zu Gehör bringen, aber auch neu einstudierte Werke vom Barock bis zur Romantik aufführen. Pfarrer Dr. Dieter Kuhn übernimmt die liturgischen Teile der Abendmusik.

Auf dem Bild (v.l.n.r.): Das Vokalensemble „Gloria Patri“: Mandy Drechsler, Michael Grünwald, Michael Waldenmayer, Jutta Schmid

Installation von Dekan Dr. Matthias Büttner am 26. September 2021

Dekan Dr. Matthias Büttner
Dekan Dr. Matthias Büttner

Am Sonntag, den 26. September 2021, 14 Uhr findet die Installation von Dekan Dr. Matthias Büttner in der St. Johanniskirche statt.

Geleitet wird der Gottesdienst von Regionalbischöfin Gisela Bornowski.

Musik:

  • Ansbacher Kantorei unter der Leitung von KMD Carl Friedrich Meyer
  • Dekanatskantorin Ulrike Walch
  • CVJM-Posaunenchor unter Leitung von Christoph Stürmer

Der Gottesdienst wird live in die St. Gumbertuskirche übertragen.

Außerdem besteht die Möglichkeit über folgenden Link am Gottesdienst teilzunehmen: www.ej-ansbachstadt.de/live

Kindergottesdienst im Herbst in Hennenbach

Logo Kirche mit Kindern

Nach den Sommerferien laden wir wieder herzlich zum Kindergottesdienst ein. Wenn in Hennenbach um 9.30 Uhr Gottesdienst gefeiert wird, kommt der Kindergottesdienst um 11 Uhr zusammen, wenn nicht beginnt der Kindergottesdienst schon um 9.30 Uhr.

  • Die Termine sind:
  • 19.9., 3.10. und 17.10. um 9.30 Uhr
  • 16.9., 10.10. und 24.10.2021 um 11 Uhr.

Wenn das Wetter schön und es warm genug ist, kann der Kindergottesdienst auch noch im Oktober draußen gefeiert werden. Die Eltern werden gebeten, für wetterfeste Kleidung der Kinder zu sorgen. Falls das Wetter zu schlecht ist, können die Kinder im großen, gut gelüfteten Raum unten zusammenkommen.

Kinder ab 6 Jahre kommen bitte mit Maske. Wenn die Kinder dann – mit Abstand – sitzen, kann die Maske abgenommen werde. Wenn die Kinder sich im Raum bewegen, muss die Maske wieder aufgesetzt werden.

Wenn Ihr Kind in den Kindergottesdienst kommen möchte, bitten wir für den jeweiligen Sonntag um Anmeldung bei Friederike Lober (lober3769@gmail.com) oder bei Pfarrerin Möller (Telefon: 0981/214 160 83). Eltern, von denen wir die Kontaktdaten haben, bekommen direkt vor dem Sonntag noch einmal Informationen.

Den KiGo-Newsletter bietet Friederike Lober weiterhin an. Vielen Dank!

EBW Herbstprogramm 2021 erschienen

EBW Ansbach Logo

Ab sofort gibt es das Herbstprogramm des Evangelischen Bildungswerk im Dekanat Ansbach e.V..

Einige Höhepunkte daraus:

  • Studienreise nach Worms 14.-17.10.21 (Anmeldung bis 12.09.) 
  • Friedensworte auf dem Weg: Spirituelle Wanderung am 10. September
  • Familie in Balance: Rituale erleichtern den Alltag am 21. September
  • Seniorenfahrt zum Kappelbuck am 23. September
  • „Lust auf Leben“: Meditatives Tanzen ab 23. September
  • „Armenischer Abend“ am 29. September
  • Nicht allein mit meiner Trauer: Offene Gruppe am 28. September und ökumenischer Begegnungsnachmittag am 23. Oktober
  • Wegbereiter der Reformation: Vortrag am 26. Oktober!

Statt eines umfangreichen gedruckten Programmheftes für alle Veranstaltungen in Kirchengemeinden, EBW und evang. Vereinen geben wir aktuelle Monatsprogramme heraus. Meldungen bitte bis zum 30. des Vormonats an uns. Nachmeldungen werden zügig von uns eingearbeitet! Hier finden Sie alle Monatsprogramme!

Das Herbstprogramm für September-Oktober 2021 können Sie hier downloaden: PROGRAMM Sept.-Okt. 2021.

800 Jahre Ansbach: Jubiläumsgottesdienst in St. Gumbertus

800 Jahre Stadt Ansbach Logo

In diesem Jahr wird in Ansbach das 800-jährige Stadtjubiläum gefeiert. Die erste urkundliche Erwähnung Ansbachs ist auf den 22. Januar 1221 datiert.

“Suchet der Stadt Bestes” – dieses Zitat aus Jeremia 29, 7 stellt Dekan Hans Stiegler in seiner vorletzten Predigt als Ansbacher Dekan in den Mittelpunkt seiner Predigt. Der Ökomenische Jubiläumsgottesdienst findet in St. Gumbertus statt. Unterstützt wurde der Dekan im Gottesdienst von Pfarrer Dr. Dieter Kuhn und Domkapitular Dr. Norbert Jung. Beteiligt sind auch Oberbürgermeister Thomas Deffner sowie seine Stellvertreter Elke Homm-Vogel, Dr. Markus Bucka, Katrin Pollack und Otto Schaudig sowie die Leiterin des Geschäftsbereichs Kultur, Stadtmarketing und Tourismus Nadja Wilhelm. Für die musikalische Umrahmung sorgen Dekanatskantor Carl Friedrich Meyer und Johannes Stürmer sowie das a-capella Ensemble Sonat Vox, bestehend aus ehemaligen Mitgliedern des Windsbacher Knabenchors. Abgerundet wird der Gottesdienst am Ende mit Grußbotschaften einiger Ansbacher Persönlichkeiten.

Coronabedingt gibt es diesen Jubiläumsgottesdienst online hier auf unserer Webseite am Sonntag, 02. Mai 2021, ab 09.30 Uhr zu sehen:

Dekan Hans Stiegler entpflichtet

In einem festlichen Gottesdienst in der St. Johanniskirche in Ansbach wurde am 30. April 2021 Dekan Hans Stiegler im Beisein geladener Gäste verabschiedet. Der Gottesdienst wurde aufgezeichnet, Sie können ihn an dieser Stelle nachträglich ansehen:

Stiegler war von 2006 bis 2021 für 15 Jahre Dekan in Ansbach. Nachfolgend können Sie sich durch die Bildergalerie des Entpflichtungsgottesdienst klicken (Fotos: Hans-Martin Goede). Per Klick auf einzelne Bilder können diese vergrößert werden:

1 2 3 29